Vespa Freunde Südbaden e.V.

  • slider1.jpg
  • slider2.jpg
  • slider3.jpg
  • slider4.jpg
  • slider6.jpg
  • slider7.jpg
  • slider8.jpg
  • slider9.jpg

Nächste Termine

Besucher bisher:175123

Reisebericht - Vespa World Days 2016

Eine Fahrt zu den VWD 2016 in St. Tropez
von Hermann Zipfel

Seit 2009 wollte ich zur VWD hat nie geklappt ,aber jetzt.
Am Vorabend den Roller bepackt (inkl. 5L Reservekanister Mischung)

Tag 1
Abfahrt 31.06. um 8.00 In Regenbekleidung (Km Stand 29277)
Route : Mülhausen – Belfort – Bourg en Bresse – Grenoble ( N83 / 1083 /1075) den ganzen Weg bis ca. Bourg en Bresse immer wieder Regenschauer von Niesel bis Starkregen.
Regenfahrt ca. 5 Std. Ankunft am geplanten Zeltplatz vor Grenobel um 18:00 ca. 470 km.

IMG 0001

IMG 0002

IMG 20160531 184532

Tag 2
Abfahrt 8:30 Bewölkter Himmel, es blieb aber ohne Regen. Auf der N1038 Grenoble – Bourg-en-Bresse – N85 Digne-les Bains – Castellane - Saint Tropez. Kurze Route am Navi eingestellt!! war kurz, aber kurvenreich, Bergig, Schmal, einsame aber schöne Landschaft. Fahrzeit 8:30 380 km. (850 km )
Gleich zum VWD-Gelände gefahren und mich registriert , dann zum Zeltplatz Camping des Mures Zelt aufgebaut etwas gegessen ein bischen die nähere Gegend und den Strand zu Fuß erkundet dann früh geschlafen.

IMG 0012

IMG 0015

IMG 0022

Tag 3 - Eröffnung der VWD
Hab mich auf dem Veranstaltungsgelände umgeschaut. Händler mit Neuen- und Gebrauchten Ersatzteilen waren reichlich zu sehen, Bekleidungs-Händler sowie bekannte Shops durften nicht fehlen. Auch Raritäten waren zu kaufen.
Nachmittags hab ich an einer Tour teilgenommen. Schöne Fahrt nach Col de Maures, ein Kloster im Hinterland ca. 100Km Fahrstrecke, ca. 80 Roller haben teilgenommen. Leute vom Heilbronner Vespaclub habe ich kennen gelernt.

IMG 0031

IMG 0038

IMG 0069

Tag4
Morgens hab ich mich bei den Neuankömmlingen umgeschaut und dabei den Frank aus Tiengen entdeckt, natürlich durfte die Verabredung für Abends nicht fehlen. Im Anschluss wurde der Hafen von St. Tropez erkundet und im Museum die „Vespa-Ausstellung“ (??) besucht. Abends folgte das Abendessen mit Frank mit anschliessendem gemeinsamen Besuch einer Veranstaltung im Vespadorf - Tolles Video gemacht

IMG 0105

IMG 0123

IMG 0125

IMG 20160603 190327

IMG 20160603 190406

 

Tag 5 - 04.06.
Hab mich entschlossen heute schon zurückzufahren. Bin etwa die selbe Stecke bis Grenoble aber über Gap (N85 ) gefahren. Mit Abstecher Gran Canyon du Verdon/Lac de Ste-croix (sehenswerte Landschaft). 
Nach Grenoble Hotel gesucht (nach ca. 50km endlich) Hotel F1

IMG 0161

IMG 0162

IMG 0171

Tag 6
9:00 Richtung Genf aufgebrochen auf B1 Richtung Bern kurzer weg bis Basel-Freiburg. Heimfahrt ca.820 km
Regenkombi war auch wider angesagt vor Genf u. vor Bern je ca. 1Std.

IMG 0179

IMG 0187

IMG 0190

Km Endstand 31159 = 1882 Km
Es war ein Erlebnis ,die Strecke, Landschaft, problemlose Vespa, immer genügend Benzin im Tank (Reservekanister mehrmals benutzt)